Autofreie Insel Baltrum: Pferde sorgen für ganz besonderen Zauber

 

In dem dritten Teil unserer Wochenserie stellen wir Ihnen Baltrum als autofreie Insel vor. Alles, was sonst üblicherweise von Autos und LKW erledigt wird, machen hier Pferde. Per Kutsche geht es von Norden bis in den Süden der Insel – damit es Insulanern und Gästen an nichts fehlt.

Unsere Reporterin Nadja Kott hat die herausragenden Mitarbeiter bei der Arbeit begleitet. 

>>Hier kommen Sie zum ersten Teil unserer Inselserie.<<

>>Hier kommen Sie zum zweiten Teil unserer Inselserie.<<

>>Hier kommen Sie zum vierten Teil unserer Inselserie.<<

>>Hier kommen Sie zum fünften Teil unserer Inselserie.<<

Pferdewiese auf der Insel Baltrum
Mag ich