Anzeige gegen Kampnagel-Intendantin

 

AfD will Kunstprojekt mit Lampedusa-Flüchtlingen verhindern

 

Der Hamburger Parteilandesvorstand der AfD hat Anzeige gegen die Kampnagel-Intendantin Amelie Deuflhard erstattet. Deuflhard hatte im Zuge eines Kunstprojekts sechs Lampedusa-Flüchtlinge auf dem Kampnagel-Gelände aufgenommen. Und die AfD hält es für angebracht, sie deshalb wegen des "Verdachts der Beihilfe zu Ausländerstraftaten sowie des Verdachts der Untreue" anzuzeigen.

Reporterin Laura Brawand berichtet.

Lampedusa Kunstprojekt
Mag ich