„Buy buy St.Pauli“

 

Bewegender Film über die Hamburger Esso-Häuser feiert Premiere

Fast ein halbes Jahr ist eine Legende im Herzen St. Paulis bereits zerstört - die einstigen Esso-Häuser. Wegen akuter Einsturzgefahr mussten die Kultobjekte auf der Hamburger Reeperbahn weichen und mit ihnen auch ihre Bewohner.

Der neue Dokumentar-Film "buy buy St Pauli" zeigt jetzt den langen Weg von Unterstützern und der Menschen, die für ihr geliebtes Zuhause bis zum Schluss gekämpft haben.  

Unsere Reporterin hat ihn gesehen und die Menschen getroffen, die es vor einem halben Jahr selbst schwer getroffen hat.

Mehr dazu ab 18 Uhr bei RTL Nord für Hamburg und Schleswig-Holstein oder hier im Netz.

>> In welchen Kinos in Deutschland der Film gezeigt wird, erfahren Sie unter: www.buybuy-stpauli.de

buy buy St.Pauli
Anzeige
DerSpotnik meint
Kurz nach Fertigstelung des Films gab Olaf Sobczak, einer der Filmemacher, ein
Mehr
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige