AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Menschenskinder: Wiedersehen mit alten Bekannten in Hamburg-Jenfeld

Vom

Vor acht Jahren hat die RTL Nord Menschenskinder-Aktion mit einer Spende die Theaterarbeit im Malhaus unterstützt. Zwei Mädels von damals sind auch noch heute dabei und trauen sich mittlerweile sogar auf die Bühne…

Mehr

Vom Sporttrikot ins Businesssakko­: Marcell Jansen spielt Oberliga und ist Start-up-Unternehmer

Vom

Marcell Jansen vom HSV schaffte den Absprung aus dem Profigeschäft und hat sich beruflich neu orientiert. Aktuell ist er im Aufsichtsrat des HSV und spielt dazu noch in der Oberliga, aber nicht nur sportlich läuft‘s bei ihm, sondern er ist außerdem noch unter die App-Entwickler gegangen...

Mehr

Karnevalfans und Feiermuffel im Norden

Vom

Der Rosenmontag gilt als Höhepunkt des Karnevals. Und das ist nicht nur in Köln so, sondern auch im Norden! Doch nicht jeder ist ein Anhänger der bunten Festivitäten, einige flüchten sogar vor der „fünften Jahreszeit“. Wir haben beide Seiten begleitet: Menschen aus Nordrhein-Westfalen, die über das Wochenende in den Norden kamen, um richtig zu entspannen und Hamburger, die in einem weltweit einmaligen Zug nach Köln fuhren!

Mehr

Hilfe in Lübeck: Lothar Lachetta unterstützt Obdachlose

Vom

Ob Alkoholsucht, Scheidung oder Langzeitarbeitslosigkeit – es gibt viele Gründe, die Jemanden aus der Bahn werfen können. Diese Menschen betreut Lothar Lachetta im Übergangsheim der Vorwerker Diakonie.

Mehr

Prominente Hilfskellner servieren beim Cornelia Poletto Palazzo in Hamburg

Vom

Normalerweise sitzen die Stars und Sternchen in den ersten Reihen beim Cornelia Poletto Palazzo an den Deichtorhallen. Jedoch für den guten Zweck banden sich Sabia Boularouz, Michael Stich oder Ex-Bahn-Chef und Poletto-Ehemann Rüdiger Grube die Schürze um. Wie gut sich die Prominenz beim Servieren geschlagen hat und ob alle 350 Gäste ihr Essen bekommen haben, dass sehen Sie hier.

Mehr

Unterwegs mit einem HVV-Kapitän im Hamburger Hafen

Vom

Sie werden oft scherzhaft als „schwimmende Bügeleisen“ bezeichnet, doch die Elbfähren im Liniendienst des Hamburger Verkehrsverbundes sind ein wichtiges Verkehrsmittel. Der 31-jährige Alexander Krämer ist einer der Kapitäne der Fähren. Wir haben ihn bei einer seiner Fahrten begleitet!

Mehr

Pechvögel des Tages: Liebespaar landet nach Schäferstündchen mit dem Auto in der Elbe

Vom

In Hamburg Nienstedten kam es am Abend zu einem Massenauflauf von Feuerwehr, Polizei und Schaulustigen. Was ist passiert? Ein frisch verliebtes Pärchen wollte seine Zweisamkeit in einem Smart an der Elbe genießen.  Doch der Höhepunkt kam nicht mit dem Schäferstündchen, sondern mit einer unerwarteten Abkühlung in der Elbe.

Mehr

Aktionskünstler steht Kopf - nackt vor der Elbphilharmonie in Hamburg

Vom

Die Minustemperaturen an diesem Donnerstag machten einem Aktionskünstler in Hamburg  überhaupt nichts aus. Der Moskauer zog sich vor der Elbphilharmonie einfach mal splitterfasernackt aus. Und grub sich kopfüber in den Boden ein. 30 Minuten lang stand er für die Kunst auf dem Kopf. Die Aktion soll Teil einer Fotoserie werden...

Mehr

Sexualstraftäter Olaf R. in Hamburg verurteilt

Vom

Der Sexualstraftäter Olaf R. musste sich am Donnerstag erneut in Hamburg vor Gericht verantworten. Er wurde im Jahr 1998 bereits wegen mehr als 50 sexuellen Übergriffen auf Kinder und Jugendliche verurteilt. Seitdem stand er immer wieder wegen ähnlicher Vergehen vor Gericht. Nun wurde er zu einem Jahr und acht Monaten Haft verurteilt.

Mehr

Fantastische Masken: Julien Padubrins aus Kiel verwandelt Menschen in Kreaturen

Vom

Orks, Trolle und Totenköpfe haben es dem Kieler Julien Padubrins schon seit seiner Kindheit angetan. Julien verwandelt Menschen mit seinen außergewöhnlichen Masken zu Kreaturen. Seine Kunden kommen aus der ganzen Welt und sind sogenannte Live-Rollenspieler, die sich für Szenarien auf inszenierten Schlachtfeldern verwandeln.

Mehr

Anzeige
Anzeige